Arbeit als Teil der Lebensqualität mit konkurrenzfähiger Ausrichtung

Die Wünsdorfer Werkstätten gGmbH ermöglicht Menschen mit Behinderung entwicklungsförderndes Arbeiten in einem angepassten Umfeld.

Nicht nur in der Tischlerei oder der kompetenten Pflege von Grünanlagen beweisen unsere Mitarbeiter, was in ihnen steckt.

Das Multimediacenter steht Ihnen als fachkundiger Partner für Druck & Versand wie auch für digitales Drucken zur Verfügung. Sorgfältige Arbeitsvorbereitung und Arbeitsbegleitung sorgen für zufriedene Kunden.

 

Einige Firmen haben sich auch für betriebliche Außengruppen im eigenen Haus entschieden. Kurze Wege für Produkte und Kommunikation schaffen klare Vorteile.

Wirtschaftlichkeit

Als Wirtschaftsunternehmen stehen wir dabei vor der Herausforderung, vielfältige Dienstleistungen und Produkte anzubieten.

Wir erfüllen Arbeitsaufträge, die unsere Werkstattbeschäftigten mit kompetenter Anleitung und entsprechenden Hilfsmitteln bewältigen und mit denen wir gleichzeitig einen entsprechenden Ertrag erzielen können. Dabei bieten wir die gleiche Qualität und Termintreue, wie Sie sie von anderen Unternehmen erwarten.

In der Lohn- und Auftragsfertigung erbringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Leistungen für zahlreiche gewerbliche und industrielle Unternehmen.

Ob es um Konfektionierung oder Montage geht, um Verpacken, Sortieren, Vereinzeln oder Kennzeichnen, Garten- und Landschaftspflege, Tischlerarbeiten oder andere Dienstleistungen: Sorgfältige Arbeitsvorbereitung und Fertigungssteuerung sorgen für eine termingerechte Erledigung.

Um im Wettbewerb dauerhaft bestehen und die Qualität unserer Arbeit sichtbar belegen zu können, streben wir die Zertifizierung unseres Qualitätsmanagementsystems gem. DIN ISO 9001:2015 an.

Vergünstigungen

Für unsere Leistungen berechnen wir den niedrigen Mehrwertsteuersatz in Höhe von 7% des Netto-Preises. Außerdem können Auftraggeber nach §140 SGB IX bei Vorliegen der übrigen Voraussetzungen 50% der in Rechnung gestellten Arbeitsleistung (Gesamtrechnungsbetrag abzüglich Materialkosten) auf die nach §77 SGB IX zu entrichtende Ausgleichsabgabe anrechnen.

Eine Auftragsvergabe an unsere Werkstatt ist so für unsere Auftraggeber sowohl von wirtschaftlichem lnteresse, als auch sichtbarer Ausdruck ihrer sozialen Verantwortung. Informieren Sie sich unverbindlich!

Ansprechpartner Wuensdorf und Ludwigsfelde der Wuensdorfer Werkstaetten Herr Heinrich und Herr Diedrich.
Ihre Ansprechpartner:

Karsten Heinrich
Hauptwerkstatt Wünsdorf

Andreas Diedrich
Zweigstelle Ludwigsfelde

 

Hauptwerkstatt Wünsdorf  

Sapherscher Weg 01
15806 Zossen
Tel.: 033702 / 605-0

Zweigstelle Ludwigsfelde

Neckarstraße 50
14974 Ludwigsfelde
Tel.: 03378 / 51 89 39-0